Bericht zum SV-Charity-Punschstand beim Café Hummel in Aspern

Am 6. Dezember 2019 veranstaltete Schlafen-Verboten in Kooperation mit dem Café Hummel in Aspern von 16:00 bis 22:00 Uhr einen Charity-Punschstand zugunsten der St. Anna Kinderkrebsforschung.

Die St. Anna Kinderkrebsforschung koordiniert multizentrische Studien und nimmt damit aktiv an den internationalen Entwicklungen in der pädiatrischen Onkologie teil.

Viele Freunde und Bekannte unseres Vereins sowie jene des Café Hummels sind unserer Einladung gefolgt, für den guten Zweck zusammen zu kommen, zu plaudern und Glühwein & Punsch zu genießen.

Wir freuen uns, dem St. Anna-Spendenteam den gesamten Erlös von € 600,- überweisen und deren Forschungsarbeit somit ein wenig unterstützen zu können!

Ein herzliches Dankeschön an all die fleißigen und geselligen Mittrinker und das Café Hummel, die diese Aktion ermöglicht haben!

Und danke auch für den wie immer großartigen Einsatz unseres Schlafen-Verboten-Teams vor Ort und hinter den Kulissen! 😊

 

Für den Bericht: Nicole Riederer, Leitung Miteinander Leben

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.