SV Charity-Flohmarkt 2022

 
Am Sonntag, 22.05.2022 findet der mittlerweile fünfte Charity-Flohmarkt von Schlafen-Verboten statt.

Nachdem wir aufgrund der Pandemie bereits zweimal in Folge unseren eigentlich jährlich stattfindenden Charity-Flohmarkt absagen mussten, freuen wir uns umso mehr, den diesjährigen Flohmarkt von Schlafen-Verboten zugunsten von gleich zwei gemeinnützigen Organisationen ankündigen zu dürfen.

Bei einer internen Abstimmung der Teammitglieder wurde entschieden, dass in diesem Jahr 50% der Erlöse des Flohmarkts an MPS Austria und 50% an Train of Hope – Flüchtlingshilfe gespendet werden.

MukoPolySaccharidosen (kurz MPS) sind angeborene, langsam fortschreitende und tödlich verlaufende Stoffwechselkrankheiten. MPS Austria hat die Mission, das Leben und den Alltag von MPS-Kindern und deren Familien zu erleichtern und unterstützt mit Rat und Tat, emotional und finanziell.

Train of Hope entstand 2015 am Höhepunkt der Flüchtlingsbewegung als Initiative von freiwilligen Helfer*innen. Der Verein konzentrierte sich auch weiterhin auf die Unterstützung und Integration geflüchteter Menschen in Österreich. Seit Ausbruch des Krieges in der Ukraine ist Train of Hope wieder in der Akuthilfe aktiv und empfängt und unterstützt Vertriebene aus der Ukraine im Humanitären Ankunftszentrum in Wien.

WANN:
Sonntag, 22.05.2022 05:30-13:30

WO:
Flohmarkt im Autokino Wien
Autokinostraße 2, 2301 Groß-Enzersdorf

Wie kannst du uns unterstützen?
Unsere Lager sind bereits voll. Falls du aber noch gerne funktionstüchtige und saubere Flohmarktwaren für den Verkauf spenden möchtest, bitten wir um Kontaktaufnahme unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! – der nächste ist nämlich sicher nicht der letzte Flohmarkt ;-)

Wer gerne vor Ort beim Aufbau des Flohmarktstandes und vor allem Verkauf der Waren helfen möchte, kann uns ebenfalls unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! kontaktieren.
Natürlich hoffen wir auch auf zahlreiche, kauffreudige Besucher*innen unseres Flohmarktstandes!
Nicht verkaufte Waren werden gespendet.

Rückfragen & Kontakt:

Nicole Riederer, Soziale Verantwortung
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
0650 968 68 94

 
Hier geht es zur Facebook-Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/373457961350981
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.